Einträge von Redaktion.

Energiedienstleister swb fördert die Bremer und Bremerhavener Bildungslandschaft

Bereits seit 2003 stellt der Bremer Energiedienstleisters swb jedes Frühjahr Sponsoringgelder für innovative Bildungsprojekte zur Verfügung. Gestern, am 22. April war es wieder so weit: 20 ausgewählte Projektideen dürfen sich nun über eine Förderung freuen. Jährlich stellt die swb Geld zur Verfügung, um in Kitas, Schulen, Bildungseinrichtungen und engagierten Vereinen Handlungsräume jenseits des normalen Alltags […]

Tarifverhandlungen Deutsche Telekom: Warnstreiks am 23. April 2024 auch in Niedersachsen und Bremen

Zwar zieht die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) aus den im Zuge der Tarifrunde Deutsche Telekom bereits durchgeführten Warnstreiks der vergangenen Woche eine positive Bilanz. Um ihren Forderungen jedoch weiteren Nachdruck zu verleihen, wird ver.di die vollschichtigen Warnstreiks in dieser Woche fortsetzen und ausweiten, so auch in Bremen und Niedersachsen. „An den drei Streiktagen haben sich bundesweit […]

„Bewaffneter“ Mann löste in Bremen am Wochenende Polizeieinsatz aus

Gegen 1 Uhr in der Nacht zu Sonntag, 21.April, kündigte ein Mann über Notruf an, dass er gleich mit einer Schusswaffe ein Lokal in Schwachhausen aufsuchen werde. Fast zeitgleich war eine Streife des Objektschutzes auf den Bewaffneten aufmerksam geworden, die der Mann dann mit der Pistole bedrohte. Bevor der Mann seine Waffe vor der Bar […]

Bremen feiert mit vielfältigem Programm den Welttag des Buches

Morgen, am 23. April, ist der UNESCO-Welttag des Buches, ein weltweiter Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte von Autoren, der seit fast 30 Jahren auch in Deutschland gefeiert wird. Unter Federführung des Literaturhauses haben sich auch in Bremen verschiedene Kulturschaffende zusammengetan, um mit einem vielfältigen Programm große und kleine Leseinteressierte für die […]

Fahndungserfolg der Polizei Bremen nach brutalem Überfall auf Uhrmacher

Im Fall des bewaffneten Überfalls auf ein Uhrengeschäft Anfang April, konnte die Bremer Polizei nun einen bedeutenden Fahndungserfolg verzeichnen: Am vergangenen Freitag, 19. April, wurde ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen. Am 3. April hatte ein Räuber ein Uhrengeschäft in der Straße Vor dem Steintor betreten und dort den Uhrmacher durch Faustschläge und Reizgas verletzt. Nur […]

Autoaufbrecher in Bremen-Mitte gestellt

Ein 63-jähriger Sicherheitsmitarbeiter eines Parkhauses in der Altstadt hinderte in der Nacht zum heutigen Freitag, 19. April, einen 33 Jahre alten Mann daran, nach einem Autoeinbruch zu entkommen. Gegen 1:40 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Polizei in ein Parkhaus in der Wilhadistraße gerufen. Vor Ort trafen sie auf den 33-Jährigen und einen 63-jährigen Sicherheitsmitarbeiter, der […]

Übergriff auf Zugbegleiterin der NordWestBahn – Polizei sucht Zeugen

Am 11. April kam es in einem Zug der Nordwestbahn auf der Bahnstrecke Verden – Bremen zu einem Vorfall, bei dem ein Mann eine Zugbegleiterin tätlich angriff. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. Die Zugbegleiterin führte gegen 16:20 Uhr auf der Fahrt der NordWestBahn 83150 von Verden in Richtung Bremen Hauptbahnhof Kontrollen durch, als ein […]

Schockanruf: Trickbetrüger setzt Senior unter Druck und erbeutet Schmuck sowie Bargeld – Polizei Bremen gibt Präventionstipps

Am Abend des gestrigen Montags, 15. April, gab sich ein Betrüger in einem Telefonat mit einem 80 Jahre alten Bremer als Hamburger Polizist aus. Dadurch gelang es ihm Bargeld und Schmuck zu erschwindeln. Im Telefonat gab der Schockanrufer, der sich als Herr Berger von der Polizei Hamburg identifizierte, an, dass der Enkel des Bremer Seniors […]

Verkehrssituation auf Bundesbautobahn 27 in Bremen eskaliert – BMW-Fahrer bedroht BMW-Fahrer

Auf der Bundesbautobahn 27 in Bremen eskalierte gestern Vormittag, 11. April, eine Verkehrssituation zwischen zwei BMW Fahrern. Dabei wurden ein 71-jähriger Mann und seine 70-jährige Ehefrau in ihrem Fahrzeug bedroht vom anderer Autofahrer bedroht. Ereignete hatte sich der Vorfall am gestrigen Donnerstag gegen 11 Uhr in Fahrtrichtung Hannover nahe der Anschlussstelle Vahr. Hier wurde der […]

Tumultartige Auseinandersetzungen in Neustadt und Gröpelingen – Polizei Bremen nimmt Tatverdächtige fest

Am Abend des gestrigen Dienstags, 9. April, kam unabhängig in den zwei Bremer Ortsteilen Neustadt und Gröpelingen zu tumultartigen Auseinandersetzungen. Zunächst kam es gegen 18 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße aufgrund der Parksituation vor einem Kiosk zu einem verbalen Streit zwischen einem 46-jährigen Mann, einem 21-jährigen Toyotafahrer, und seinem 18-jährigen Beifahrer. Der Streit eskalierte als die […]