PKW und Fahrrad kollidieren in Huchting – Radfahrerin wird schwer am Kopf verletzt

22. 10. 2020 um 16:54:44 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Ein Unfall ereignete sich am gestrigen Mittwoch, 22. Oktober, gegen 11.40 Uhr auf der Heinrich-Plett-Allee im Stadtteil Huchting. Beteiligt waren daran ein Auto, dessen Fahrer den Zusammenstoß verursachte, und eine Radfahrerin. Schwere Kopfverletzungen zog sich die Radfahrerin zu.
 
Mit seinem PKW war ein 54 Jahre alter Mann auf der Heinrich-Plett-Alle unterwegs und wollte auf die B75 abbiegen. Dabei übersah er offenbar eine ihm mit dem Fahrrad entgegenkommende 60-jährige Frau. Er prallte gegen das Hinterrad des Fahrrades, wodurch die Frau zu Fall kam und sich schwer am Kopf verletzte. Sie wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Es entstand leichter Sachschaden. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern an.




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare