Zu Boden gerissen: Unbekannter raubt 59-Jährige aus

20. 03. 2019 um 14:27:32 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Heute Nacht, 20. März, raubte ein unbekannter Mann eine 59-jährige Touristin auf dem Bahnhofsplatz aus. Dabei riss er die Frau zu Boden und flüchtete mit der erbeuteten Handtasche. Jetzt hofft die Polizei Bremen auf Hinweise aus der Bevölkerung.
 
Gegen 02:10 Uhr war die Touristin mit einer Freundin auf dem Heimweg in Richtung ihres Hotels. Plötzlich riss ein unbekannter Mann die 59-Jährige zu Boden und klaute ihr die Handtasche. Anschließend flüchtete er.
 
Der Gesuchte ist dunkelhäutig, knapp 180 Zentimeter groß und soll etwa 30 Jahre alt sein. Er hatte eine schlanke Statur und trug während der Tat eine dunkle Oberbekleidung. Hinweise zum Tatgeschehen oder dem Täter nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer (04 21) 36 23 88 8 entgegen.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare