Wo ist Luciana? – 13-Jährige seit Donnerstag vermisst – [Update: Mädchen wohlbehalten wieder da]

21. 01. 2019 um 10:38:47 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Seit gut fünf Tagen wird die 13-jährige Luciana B. aus Osterholz vermisst. Das Mädchen kam morgens nicht in ihrer Schule an, am Sonntag starteten Freunde und Angehörige eine große Suchaktion, leider vergeblich.

Luciana B. machte sich am Donnerstagmorgen gegen 07:30 Uhr auf den Weg zu ihrer Schule. Sie verließ die elterliche Wohnung in Osterholz, kam jedoch nicht an der Albert-Einstein-Schule unweit des Ellener Feldes an.

Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug das Mädchen eine olivgrüne, tailliert Winterjacke mit dunklem Fellbesatz, eine schwarze Hose mit Löchern und weiße Schuhe. Luciana ist ca. 160cm groß, schlank und hat lange hellbraune Haare. Eine Suchaktion von Angehörigen und Freunden der Familie am Sonntag blieb erfolglos.
Update vom 21.1., 18 Uhr:

Luciana B. aus Bremen-Osterholz ist wieder da! Sie war seit dem 17. Januar vermisst worden. Sie ist am Montagnachmittag aufgefunden worden und ist soweit wohlauf. Das berichtet die Polizei Bremen. Das Mädchen war am Nachmittag im Bremer Osten gesehen worden, Anrufer informierten die Polizei. Die Ermittlungen zu den Umständen ihres Verschwindens dauern noch an.

 

 

 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare