Wetterdienst warnt vor Gewittern am Nachmittag – Starkregen möglich

07. 08. 2019 um 14:55:05 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Wer heute (7. August) Nachmittag draußen unterwegs ist, sollte vorsichtig sein. Der Deutsche Wetterdienst warnt für die Zeit von 14.42 bis 16 Uhr vor starken Gewittern in Bremen und dem nördlichen und westlichen Umland. Einzelne Sturmböen können bis 65 Stundenkilometer erreichen. Das entspricht Windstärke 8.
 
Ebenfalls möglich sind demnach Starkregen mit Niederschlägen bis zu 20 Litern pro Quadratmeter. Bäume können entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Herabstürzende Gegenstände wie Äste oder Dachziegel stellen eine weitere Gefahr dar. Auch Blitzschläge sind denkbar.
 
Symbolbild: Heute Nachmittag kann es zu schweren Gewittern an der Weser kommen.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare