Wegen Baustellenbetrieb – Busverbindung der Linie 22 wird verkürzt

09. 03. 2021 um 10:53:52 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung

Im Bereich der Baustelle an der Habenhauser Brückenstraße kommt es bisweilen zu einem hohen Verkehrsaufkommen und Staus. Auch die Linie 22 ist davon betroffen. Um den Betrieb zu stabilisieren, soll die Strecke der 22 ab Mittwoch, 10. März, verkürzt werden.

Seit Ende August 2020 wird an der Habenhauser Brückenstraße zwischen Karl-Carstens-Brücke und Borgwardstraße gearbeitet. Eine Fahrbahnhälfte ist gesperrt, der Verkehr wird jeweils auf einer Spur auf der Gegenseite geführt. Im Bereich der Straßenbauarbeiten kommt es aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens immer wieder zu Staus. Davon betroffen ist auch die Linie 22 der Bremer Straßenbahn AG (BSAG) von Kattenturm über Hastedt und Schwachhausen zur Universität. Um den Betrieb zu stabilisieren muss die Linie am nördlichen Linienende ab dem morgigen Mittwoch gekürzt werden.

Endhaltestelle in der Kulenkampfallee

Ab 10. März endet die Buslinie aus Kattenturm nun zeitweise an der Kulenkampffallee statt an der Haltestelle Universität-Ost. Die Abfahrtszeiten zwischen Kulenkampffallee und Kattenturm-Mitte bleiben unverändert. Diese kurzfristige Maßnahme gilt zunächst bis zum 25. April 2021.

Verkürzungen im Überblick

Von der Verkürzung betroffen sind die Fahrten der Linie 22 ab Kattenturm-Mitte wie folgt:

  • montags bis freitags zwischen 9 und 18.15 Uhr
  • sonnabends zwischen 9.43 und 18.23 Uhr
  • sonntags zwischen 13.11 und 18.51 Uhr

In der Gegenrichtung entfallen montags bis freitags zwischen 10.13 und 19.13 Uhr, sonnabends zwischen 10.35 und 18.55 Uhr sowie sonntags zwischen 14.11 und 20.11 Uhr alle Fahrten an der Haltestelle Universität-Ost.

Verstärkung ab Ende April

Voraussichtlich ab 26. April wird die Linie 22 durch einen zusätzlichen Bus verstärkt. Dann fährt die Linie 22 wieder nach dem regulären Jahresfahrplan auf gesamter Länge. Die Fahrgäste werden an den Haltestellen, in den Fahrzeugen, in der digitalen Fahrplanauskunft sowie auf unserer Website über die Veränderung informiert. Alle aktuellen Informationen zu den Fahrplänen sowie Echtzeit-Informationen zu den Fahrten gibt es unter www.bsag.de und in der FahrPlaner-App des VBN. Die 24-Stunden-Servicehotline des VBN ist unter der Rufnummer 0421 / 596059 zu erreichen.

Symbolbild: Aufgrund einer Baustelle an der Habenhauser Brückenstraße kommt es zu einer vorübergehenden Kürzung bei der Linie 22.




Werbung
fotoboxen-bremen.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare