Trampolinhalle vor Eröffnung – JUMP House startet am 21. September

04. 09. 2018 um 12:44:44 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

In der Waterfront wird es ab dem 21. September ein ganz besonderes Highlight geben. Der erste Trampolinpark der Hansestadt, das „JUMP House“, öffnet in gut zwei Wochen seine Pforten und bietet den Besuchern 13 verschiedene Attraktionen.
 
Auf gut 6.000 Quadratmetern wird es in der Waterfront in Zukunft hoch und runter gehen. Egal ob Trampolin-Basketball, Völkerball oder Schaumstoffgruben, die gut 100 verbundenen Trampoline sorgen für teilweise europaweit einmalige Attraktionen. Highlight ist der Ninja-Parcours, dort muss am Ende aus acht Meter Höhe eine Zip-Line bezwungen werden.
 
Die Idee für diese Art von Trampolinpark hatten die JUMP House Gründer Christoph Ahmadi und Till Walz, neben Hallen in Hamburg, Berlin und Köln wird es jetzt auch eine Zweigstelle in Bremen geben. In der Hansestadt wird es der erste Trampolinpark in einem deutschen Einkaufszentrum sein.
 
Wir geben euch bereits am 19. September einen Einblick in die Halle und berichten live aus dem Trampolinpark.
 
Fotoquelle: JUMP House





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare