Tankstellenräuber erbeutet Bargeld – Polizei sucht Zeugen

21. 08. 2019 um 14:13:51 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zum Überfall auf eine Tankstelle kam es am gestrigen Dienstag, 20. August, in Osterholz. Dabei stahl ein Unbekannter gegen 21.55 Uhr Bargeld. Die Tankstelle liegt in der Osterholzer Heerstraße.
 
Der Täter betrat die Tankstelle und bedrohte die Angestellte mit einem Messer. Er verlangte, dass sie die Kasse aufmachte. Als die Frau (63) die Forderung nicht sofort erfüllte, griff der Täter selbst in die Kassenlade. Er riss Bargeld an sich. Dann ergriff er mit seiner Beute die Flucht.
 
 

Täter soll 30 Jahre alt sein

Der Mann soll 1,65 bis 1,7 Meter groß sein. Er wird auf 30 Jahre geschätzt. Er hatte eine Jeans an. Sein Gesicht verdeckte er mit einer Sonnenbrille und einer grauen Mütze. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 362 3888 entgegen.
 




Werbung
Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare