Sturmwarnung für Bremen und umzu – Sturmböen mit bis zu 90 km/h

07. 03. 2019 um 10:30:30 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Heute, 7. März, sollten Bremer und Bremerinnen gut auf ihre Jacken und Mützen aufpassen. Der Deutsche Wetterdienst warnt für den ganzen Tag vor schweren Sturmböen und dadurch vor möglicherweise herabstürzende Äste.
 
Bis um 18:00 Uhr heute Abend gilt die Unwetterwarnung des DWD, das heißt, den ganzen Tag über kann es hier und da zu ordentlichen Sturmböen kommen. Es ist davon auszugehen, dass es zu Windgeschwindigkeiten zwischen 60 km/h und 90 km/h kommt. Letzteres entspricht einer Windstärke von Stufe 10.
 
Zunächst kommt der Wind aus südlicher, im Verlauf des Tages aus südwestlicher Richtung. Die schweren Sturmböen kommen besonders in Schauernähe vor. Durch die Sturmböen können Äste herabstürzen und zu gefährlichen Objekten werden. Daher sollten Bäume so gut es geht gemieden werden. Die Warnung gilt für Bremen und umzu.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare