Neue Kategorie – Ortsteilatlas Bremen zeigt nun auch die gesundheitliche Lage in der Stadt

30. 07. 2020 um 11:53:15 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Der Ortsteilatlas Bremen hat eine neue Kategorie erhalten: Gesundheit. Neben der Bevölkerungs-, Betriebsdichte oder weiterer Dinge wie Migration, Bildung, Sterbe-, oder Geburtenrate kann nun auch eingesehen werden, in welchen Stadtteilen die Lebenserwartung am höchsten ist, wie sich die Impfquote der Kinder in Bremen unterscheidet, oder in welchen Gebieten Über- oder Untergewicht bei Kindern besonders häufig vertreten ist.

Wer bisher noch nichts vom Ortsteilatlas gehört hat, hier eine kurze Erklärung: Der Ortsteilatlas Bremen zeigt auf einer Karte die Unterschiede in den verschiedenen Stadtteilen. Ausgewählt werden können unterschiedlichste Kategorien, wie etwa Bevölkerungsdichte, Arbeitslosigkeit, Pkw-Dichte, Größe der Wohnungen, Wahlbeteiligung oder vieles Weitere. Mit dem neuen Themenbereich „Gesundheit“ kann nun auch eingesehen werden, in welchen Stadtteilen etwa die Sterberate besonders hochliegt, welcher Stadtteil die höchste Impfquote hat, oder wo Kinder häufig mit Über- oder Untergewicht zu kämpfen haben. Die entsprechenden Daten stammen vom Statistischen Landesamt und vom Gesundheitsamt Bremen.

Meiste Masern-Impfungen im Stadtteil Osterholz

Über den neuen Themenbereich ist beispielsweise ersichtlich, dass im Stadtteil Bremen-Osterholz 94 Prozent aller Kinder bei der Schuleingangsuntersuchung einen Impfpass vorlegten, der eine zweimalige Masernimpfung aufwies. Laut der Schuleingangsuntersuchung lag außerdem im Stadtteil Burg-Grampke der Anteil der Schülerinnen und Schüler mit Über- oder Untergewicht bei 33,5 Prozent. In Neu-Schwachhausen waren es dagegen 7 Prozent.

Zeitstrahl bietet Vergleiche

Wer selbst einmal einen Blick auf den Ortsteilatlas werfen möchte, findet diesen HIER.

Am oberen linken Rand kann über einen Reiter eine beliebige Kategorie gewählt werden. Auf der rechten Seite können dann die Prozentzahlen je Stadtteil angezeigt werden. Zudem lassen sich die Zahlen darunter miteinander vergleichen – auch über mehrere Jahre hinweg. Für jede gewählte Kategorie kann in der Infobox links unten eingesehen werden, wie die Zahlen zu deuten sind und woher genau die Daten stammen.

Bild: Im Ortsteilatlas Bremen gibt es nun auch eine statistische Übersicht für die Kategorie “Gesundheit”. Bildquelle: Screenshot.




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare