IHK Bremen stellt Kundenplattform für regionale Unternehmen wieder online

18. 12. 2020 um 13:06:46 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Um die regionalen Unternehmen in Bremen und Bremerhaven während des Lockdowns zu unterstützen, hat die Handelskammer Bremen ihre regionale Kundenplattform wieder online gestellt. Schon während des ersten Lockdowns im März hatten Unternehmen dort die Möglichkeit Kunden über ihre Abhol- und Lieferservices sowie ihre Online-Shops zu informieren.

Die beiden Kundenplattformen der IHK für Bremen und Bremerhaven zur Unterstützung regionaler Unternehmen während des Lockdowns sind wieder online. Unter www.jetzt-kaufen-in-bremen.de oder www.jetzt-kaufen-in-bremerhaven.de können Unternehmen ihre Kunden über Dienstleistungen sowie Bestell- oder Liefermöglichkeiten während des Lockdowns informieren.

Suche nach Standort oder Kategorie

Auf den Internetseiten haben Kunden die Möglichkeit, regionale Unternehmen nach Standort oder Kategorie zu sortieren. Angezeigt werden können sowohl Fachgeschäfte als auch Dienstleistungsunternehmen, Lebensmittelhändler, Gastronomie und Geschäfte rund um das Thema Gesundheit (bspw. Optiker, Apotheken, usw.). Je nach Auswahl werden dem Kunden dann in einer Liste alle verfügbaren Geschäfte angezeigt. Die Detailansicht bietet Infos zum Angebot des Ladens sowie speziellen Services während des Lockdowns. Hier können die Unternehmen angeben, ob sie Liefer- und Bringdienste anbieten, Beratung per Videochat, Online-Seminare oder sonstiges. Auch auf einen Online-Shop kann verwiesen werden. Außerdem stehen natürlich auch alle Kontaktmöglichkeiten sowie die Anschrift und Lieferzeiten dabei.

Kreative Service-Angebote

Das Stöbern im Portal zeigt einmal mehr, wie viele kreative Ideen die Bremer Unternehmen umsetzten. So bieten einige Naturheilpraxen beispielsweise Energetische Reinigung und Meditation per Skype an, Modeläden eine Shoppingtour per Video und andere wiederum einfach eine offene Gruppe mit offenen Ohren und Herzen.

Unternehmen können sich kostenlos eintragen

Unternehmen, die noch nicht auf der Plattform gelistet sind, können sich einfach kostenlos und unkompliziert eintragen. Es bedarf keiner vorherigen Registrierung oder Anmeldung.

Screenshot: Auf der Online-Plattform haben die Kunden die Möglichkeit die Geschäfte mittels interaktiver Karte nach Standort oder nach Geschäftsart zu filtern.




Werbung
cambio

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare