Geldautomat in Neustadt gesprengt

28. 03. 2019 um 10:04:43 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Unbekannte Täter sprengten in der Nacht zum heutigen Donnerstag, 28. März, gegen 4 Uhr einen Geldautomaten. Der stand in einem Supermarkt in der Volkmannstraße in der Neustadt.
 
Die Täter hebelten ein Fenster des Marktes auf und gelangten so in das Gebäude. Danach sprengten sie den Automaten einer Bank im Vorraum. Dabei wurde das Gerät stark beschädigt. Ob und wie viel Bargeld entwendet wurde, ermittelt die Polizei zurzeit. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 362 3888 entgegen.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare