Frau in Blumenthal getötet – Ehemann unter Verdacht

18. 06. 2019 um 15:51:07 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Eine 68 Jahre alte Frau wurde heute, 18. Juni, zur Mittagszeit tot in ihrer Wohnung in Blumenthal aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen soll sie getötet worden sein. Verdächtig ist ihr Ehemann (70).
 
Es war eine Nachbarin, die die leblose Frau fand. Sie verständigte den Rettungsdienst, doch der konnte dem Opfer nicht mehr helfen. Nach ersten Erkenntnissen der Kriminalpolizei soll der Ehemann seine Frau getötet haben. Anschließend habe er versucht, Selbstmord zu begehen. Er kam in eine Klinik und ist außer Lebensgefahr. Die Polizei ermittelt weiter.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare