Das zweite Heimspiel der Saison für Werder steht an

13. 08. 2021 um 11:49:48 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am Sonntag empfängt der SV Werder Bremen den aktuellen Tabellenfünften SC Paderborn am 3. Spieltag zum Nachmittagsspiel. Anpfiff ist um 13:30 Uhr im Weserstadion vor bis zu 21.000 Zusehern.

Nach dem überraschenden Aus im Pokal an der Bremer Brücke am vergangenem Samstag möchten die Grün-Weißen ihren guten Saisonstart gegen die Schwarz-Blauen aus Paderborn weiter ausbauen und erneut Punkte in der Liga sammeln.  Die Begegnung am Sonntag ist erst die fünfte mit Paderborn, bei der Werder mit einem Torverhältnis von 11:4 als Favorit in die Partie geht. Während sich Bremen im Hinspiel der Saison 2019/20 noch mit einem 0:1 geschlagen geben musste, konnten die Werderaner im Rückspiel einen beeindruckenden 5:1 Auswärtssieg einfahren.

Weserstadion zur Hälfte gefüllt

Nach erneuter Abstimmung und Freigabe durch die Behörden sollen es am Sonntag rund 7.000 Zuschauer mehr werden als noch beim letzten Heimspiel gegen Hannover 96. Das Hygienekonzept des Vereins ist auch für eine Größenordnung von 21.000 ausgelegt. Wie schon am ersten Spieltag gilt: Der Zutritt ins Stadion wird nur Personen gewährt, die geimpft, genesen oder getestet sind.

Bild: Bis zu 21.000 Zuseher werden am Samstag zur Partie gegen den aktuellen Tabellenfünften SC Paderborn erwartet 




Werbung
cambio

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare