Bremen Fashion Days

10. 06. 2021 um 09:51:53 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
Erlebnis Bremerhaven GmbH
Diesen Sommer verwandelt sich die Bremer City in einen Mode-Hotspot: In Kooperation mit lokalen Einzelhändlern präsentieren die Bremen Fashion Days vom 29. Juni bis 03. Juli mehr als 50 nationale und internationale ModedesignerInnen, die mit Kollektionen abseits der Massenproduktion überzeugen.

Während der Mode-Tage werden in Zusammenarbeit mit dem lokalen Einzelhandel dezentral über 50 Designerkollektionen präsentiert. Die Besucher können an zehn Orten in der Innenstadt eine einzigartige Auswahl entdecken, während der Händler die Möglichkeit hat, neue Designer für seinen Store zu testen. Das bringt Abwechslung ins Sortiment und sorgt für frische Inspiration. Durch persönliche Kundenberatung, fachliches Hintergrundwissen und ein unterhaltsames Aktionsprogramm will man das Publikum für Mode abseits des Mainstreams begeistern und auch  über die verschiedenen Dimensionen der Nachhaltigkeit in der Modebranche informieren.

Regional und nachhaltig

Organisator Ingo Müller-Dormann von der gip marketing & events GmbH verspricht: „Mit dem neuen Format bieten wir ein einmaliges Einkaufserlebnis mit nachhaltigem Charakter und regionalem Bezug.“ Dazu suchte der Veranstalter nach lokalen Partnern in der Bremer City. Teilnehmende Geschäfte sind der Faex Concept Store, Ekofair, Fairtragen, Flio Design, Faex Store Bremen, Hello Good Buy, Made in Bremen, Mpura und das Modehaus Ristedt. Alle Modedesigner, die auf den Bremen Fashion Days gezeigt werden, finden die Interessierten auf der Website www.faex-shop.de

 




Werbung
KX Personal GmbH
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Finanzbuchhaltung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare