Zweite DFB-Pokalrunde – Werder spielt am 30. Oktober gegen den 1. FC Heidenheim

23. 08. 2019 um 12:21:58 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Der Termin steht fest. Der SV Werder Bremen trifft in der zweiten Runde des DFB-Pokals am 30. Oktober im Weserstadion auf den 1. FC Heidenheim. Für Werder nicht nur ein Spiel gegen einen Top-Club der 2. Bundesliga, sondern auch ein Wiedersehen mit ehemaligen Teamkollegen.

Wie der SV Werder Bremen bekannt gibt, treffen die Grün-Weißen in der zweiten Runde des DFB-Pokalturniers auf den 1. FC Heidenheim. Mit Marnon Busch, Oliver Hülsing, Noman Theuerkauf und Patrick Mainka treffen die Bremer nicht nur auf Gegner, sondern auch auf ehemalige Teamkollegen.

“Ich freue mich auf ein paar bekannte Gesichter, sage aber auch, dass unser Anspruch nur sein kann, eine Runde weiterzukommen”, erklärte Maximilian Eggestein bereits nach der Auslosung.

Anpfiff ist am Mittwoch, 30. Oktober um 18.30 Uhr im Weserstadion. Ab 17.30 beginnt der Live Ticker auf der Vereins-Website.




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare