Neugestaltung abgeschlossen – Neue Geräte auf dem Spielplatz am Kiebitzbrink in Borgfeld

23. 11. 2020 um 13:10:47 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung

Nach einem umfangreichen Beteiligungsverfahren sind Umgestaltungsmaßnahmen des Spielplatzes am Kiebitzbrink in Borgfeld nun abgeschlossen und die Spielgeräte zur Benutzung freigegeben.

Kinder, Eltern und Anwohner haben sich mit vielen Ideen und Vorschlägen bei der Umgestaltung des Spielplatzes am Kiebitzbrink in Borgfeld beteiligt. Nun ist der neue Spielplatz fertig und die Spielgeräte sind offiziell freigegeben. Im Mittelpunkt steht nun eine Spielanlage zum Klettern, mit Balanciermöglichkeiten und einer Rutsche sowie einem “Sandaufzug”. Darüber hinaus ist eine Kleinkindschaukel aufgestellt worden.

Die Neugestaltung hat rund 35.000 Euro gekostet.

Bild: Die Umgestaltung ist abgeschlossen: Die neuen Spielgeräte auf dem Spielplatz am Kiebitzbrink in Borgfeld können nun ausprobiert werden. Bildquelle: Senatspressestelle.




Werbung
fotoboxen-bremen.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare