Neue Steuernummern in Bremerhaven

26. 05. 2021 um 11:08:21 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung

Alle Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen in Bremerhaven, deren bisherige Steuernummern mit einer 75 oder 85 beginnen, bekommen eine neue Steuernummer. Ausgenommen hiervon sind nur die Bereiche Grunderwerb- und Erbschaftsteuer. Die neuen Steuernummern werden den Unternehmen, Arbeitnehmerinnen und -nehmern, Rentnerinnen und Rentnern sowie Vermieterinnen und Vermietern Ende Juni 2021 per Post zugestellt.

Erteilte SEPA-Lastschriftmandate behalten ihre Gültigkeit, genauso wie die Bankverbindungen des Finanzamtes Bremerhaven. Bei Zahlungen per Überweisung wird um die Angabe der neuen Steuernummer gebeten. Außerdem erfolgt folgende Änderung: Zur Bündelung von Spezialthemen werden Steuererklärungen Bremerhavener Land- und Forstwirte, Bremerhavener Schifffahrtsgesellschaften sowie der im Stadtbremischen Überseehafengebiet ansässigen Unternehmen ab Mitte Juni 2021 im Finanzamt Bremen bearbeitet. Grund für die Veränderungen ist die Vereinheitlichung der Steuernummernsystematik im Bundesland Bremen sowie eine veränderte Zuständigkeit der Finanzämter Bremen und Bremerhaven.

Eingeschränke Erreichbarkeit Ende Juni

Das Finanzamt Bremerhaven erhält mit der Umstellung ein einheitliches Steuernummernsystem, das bereits im Finanzamt Bremen im Einsatz ist und somit EDV-technisch besser gewartet werden kann. Die Finanzamtsnummer 75 bleibt erhalten, wird aber in ihrer Systematik leicht verändert -die bisherige Finanzamtsnummer 85 kann dafür entfallen. Dank der neuen Steuernummern ist die Abgrenzung zwischen den Zuständigkeiten der bisherigen beiden Finanzamtsnummern nicht mehr erforderlich. Vom 21. bis 25. Juni 2021 kann es aufgrund interner Umzüge und Aktenverlagerungen zu einer eingeschränkten Erreichbarkeit einzelner Arbeitsbereiche kommen. Das Finanzamt Bremerhaven ist unter der zentralen Rufnummer (0471) 596-99000 auch in dieser Zeit erreichbar.

Symbolbild: Für Bürger und Bürgerinnen aus Bremerhaven beginnt die nächste Steuererklärung mit einer neuen Nummer Bildquelle: Fotolia

 




Werbung
fotoboxen-bremen.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare