Jogger findet Leiche

25. 05. 2021 um 08:53:07 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Einen grausigen Fund machte am Sonntag gegen 12.30 Uhr ein Jogger in Bremen-Huchting in der Nähe des Sodenmattsees: den Leichnam eines Mannes. Mittlerweile konnte die Kriminalpolizei bereits die Identität des Toten feststellen.

Der 65-jährige Mann war vor drei Tagen von seiner Lebensgefährtin als vermisst gemeldet worden. Die Polizei sicherte am Fundort umfangreich Spuren und unterzog den Leichnam einer ersten Untersuchung. Wie die Beamten am Montag mitteilten, gibt es derzeit keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. Allerdings schweigt die Polizei auch zu den tatsächlichen Todesumständen. Laut Mitteilung der Ermittler werden die Angehörigen des Mannes seelsorgerisch betreut.

Symbolbild: Die Kriminalpolizei schließt beim Leichenfund ein Verbrechen aus Bildquelle: Nonstop News




Werbung
cambio

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare