Einbruch in Juweliergeschäft

19. 08. 2021 um 08:34:56 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
Erlebnis Bremerhaven GmbH

Am Dienstag wurde gegen 22.20 Uhr in ein Juweliergeschäft in Bremerhaven Geestemünde eingebrochen: Anwohner der Grashoffstraße wurden durch laute Geräusche alarmiert und verständigten die Polizei.

Ein Einbrecher hatte mit einer Axt ein kleines Loch in eines der Schaufenster des Juweliers geschlagen und sich so Zugang zur Auslage verschafft. Der Täter griff mit der Hand hinein und schnappte sich mehrere Schmucksteine, ehe er noch vor dem Eintreffen der Polizei in Richtung des nahegelegenen Hauptbahnhofs flüchten. Die Kriminalpolizei fahndet nach dem Täter und sucht Zeugen. Der Flüchtige ist auffällig hellhäutig, ca. 175 cm groß und trug einen schwarzen Pullover, eine schwarze Jogginghose mit weißen Streifen an der Seite und hatte eine schwarze Mütze auf. Er hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0471 / 953-4444 entgegengenommen.

Bild: Der Einbrecher hat sich mit einer Axt Zugriff auf das Schaufenster von Juwelier Hoops verschafft und Schmucksteine mitgehen lassen

 




Werbung
KX Personal GmbH
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Finanzbuchhaltung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare