Kinder laufen für Kinder – Spendenlauf im Sportgarten

07. 03. 2018 um 11:26:36 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Am 8. Mai ist es wieder soweit, dann startet im Bremer Sportgarten zum vierten Mal der Spendenlauf der Initiative „Kinder laufen für Kinder“. Dieses Jahr wird der feierliche Startschuss der Aktion von Tim Borowski durchgeführt.
 
Unter dem Motto „Sich bewegen um etwas zu bewegen“ gehen im Mai wieder zahlreiche Schüler und Schülerinnen im Sportgarten an den Start um Spenden für den guten Zweck zu sammeln. Jede Runde erhöhen sie den Spendenwert und unterstützen durch sportliches Engagement und Ehrgeiz soziale Projekte. Diese Projekte ermöglichen Kindern weltweit dabei ein gesundes und ganzheitliches Aufwachsen.
 
Zehn Prozent der erzielten Spenden dürfen die Kinder für eigene Zwecke behalten, den Startschuss in diesem Jahr wird der aktuelle Co-Trainer des SV Werder Bremen Tim Borowski durchführen. Auch die Schirmherrin der Aktion, Senatorin Claudia Bogedan, wird vor Ort die Kinder anfeuern. Ab 9:00 Uhr startet das sportliche Rahmenprogramm, Anmeldeformular findet ihr unter www.kinder-laufen-fuer-kinder.de/
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare