Autobrand in Oberneuland – Brandursache ungeklärt

12. 04. 2018 um 16:06:21 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

In dieser Nacht, 12. April, mussten die Feuerwehr und die Polizei zu einem Pkw-Brand in Oberneuland ausrücken. Aus bisher noch ungeklärten Gründen brannte im Lisel-Oppel-Weg ein Kleinwagen, jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.
 
Kurz nach Mitternacht meldeten Anwohner in Oberneuland das Feuer der Feuerwehr, beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Wagen bereits in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell in den Griff bekommen und löschen. Davor zog die entstandene Hitze jedoch noch eine angrenzende Hecke und ein daneben stehendes Auto in Mitleidenschaft.
 
Die Kriminalpolizei Bremen nahm anschließend die Ermittlungen zur Brandursache auf und sucht nun nach Zeugen der Tat. Wer in gegen Mitternacht im Lisel-Oppel-Weg verdächtiges beobachtet hat oder Hinweise zur Tat liefern kann, soll sich unter der Rufnummer (04 21) 36 23 88 8 beim Kriminaldauerdienst melden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare