Von der Hansestadt nach La Palma – Neue Flugverbindung am Airport Bremen

07. 11. 2018 um 12:21:03 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Ab heute, 7. November, haben Passagiere am Bremer Flughafen die Möglichkeit fünf der kanarischen Inseln anzufliegen. Heute fand der Erstflug der Fluglinie Germania von Bremen nach La Palma statt, ab jetzt geht es einmal die Woche auf die Insel westlich von Afrika.
 
Der Winterflugplan 2018/19 am Bremer Flughafen ist ab heute um ein Ziel reicher. Die Fluglinie Germania fliegt ab sofort jeden Mittwoch die Urlaubsinsel La Palma an. Damit können Urlauber von Bremen aus fünf der großen kanarischen Insel anfliegen: Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote und jetzt La Palma.
 
Claus Altenburg, Director Sales der Germania Fluggesellschaft, zeigte sich hoch erfreut: „Insgesamt sind damit nun fünf kanarische Inseln von der Hansestadt aus mit Germania erreichbar und Sonnenhungrige aus der Region haben die Möglichkeit, das kalte Winterwetter für einige Zeit hinter sich zu lassen.“
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare