Vertragsverlängerung: Johannes Eggestein bleibt Werderaner

08. 04. 2019 um 10:08:32 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

So schnell kann es gehen: Der erste der drei Wackelkandidaten” in Sachen Vertragsverlängerung hat unterschrieben. Wie der SV Werder Bremen heute, 8. April, mitteilte, verlängert Johannes “Jojo” Eggestein seinen Vertrag bei den Grün-Weißen. Damit bleibt dem SVW ein riesiges Talent erhalten. Jetzt fehlen nur noch die Unterschriften von seinem Bruder Maximilian und von Kapitän Max Kruse.
 
So sieht wohl ein guter Start in die Woche für Werder-Fans aus: Der 20-jährige Johannes Eggestein hat heute seinen Vertrag beim SV Werder Bremen verlängert. Der jüngere der beiden Eggestein-Brüder will sich offensichtlich an der Weser weiterentwickeln und auf Torejagd in Grün-Weiß gehen. Damit bleibt Cheftrainer Florian Kohfeldt ein heiß begehrter Jungspieler erhalten. In dieser Saison kommt “Jojo” auf 20 Bundesliga- und 4 DFB-Pokal-Einsätze. Dabei konnte er selbst vier Tore erzielen und drei weitere vorbereiten.
 
Damit ist ein vieldiskutiertes Thema bei Werder abgeschlossen. Jetzt “fehlen” nur noch die Vertragsverlängerungen von “Maxi” Eggestein und Kapitän Max Kruse. Beide werden schon seit längerem heiß umworben, Maximilian Eggestein vom BVB und Max Kruse von Borussia Mönchengladbach.
 
Bildquelle: SV Werder Bremen





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare