Tödlicher Unfall in Horn-Lehe

22. 06. 2022 um 08:49:03 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
werner-holding.de
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Am Montagabend erlag ein 50-jähriger Fahrer eines Mercedes nach einem Unfall seinen schweren Verletzungen. Seine Beifahrerin und der 63-jährige Fahrer eines Renault wurden schwer verletzt.

Gegen 19:25 Uhr befuhr der 63-Jährige mit seinem Renault die Universitätsallee in stadtauswärtiger Richtung. Der 50-Jährige wollte zu diesem Zeitpunkt mit seinem Mercedes aus der Lise-Meitner-Straße nach rechts in die Universitätsallee abbiegen. Aus noch ungeklärter Ursache prallten beide Autos zusammen, durch die Wucht überschlug sich der Mercedes. Der 50-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle, seine Beifahrerin und der 63-Jährige mussten mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, eine Ampel wurde bei dem Unfall ebenfalls beschädigt.

Bildquelle: Banjamin Nolte / Fotolia

 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare