Thomas Delaney für 20 Millionen Euro zum BVB – Gondorf vor Wechsel nach Freiburg

07. 06. 2018 um 09:49:44 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, ist der Wechsel von Thomas Delaney zu Borussia Dortmund in trockenen Tüchern. Die Borussen zahlen demnach 20 Millionen Euro Ablöse für den Dänen, Geld das Frank Baumann jetzt für eine neue Stütze im Mittelfeld ausgeben muss. Auch Jérôme Gondorf steht vor dem Absprung.
 
Der Wechsel Hick-Hack um Thomas Delaney scheint beendet. Der 26-Jährige entschied sich demnach für einen Transfer zu Borussia Dortmund. Die Werderaner um Frank Baumann werden diesen Wechsel mit einem lachenden und einem weinenden Auge sehen. Zum einen spült der Transfer 20 Millionen Euro auf das Konto der Bremer, zum anderen verliert der Verein eine Stütze im Mittelfeld, die es jetzt zu schließen gilt.
 
Der Däne sprach vor wenigen Wochen noch davon, nach England wechseln zu wollen. Die Premier League schien sein großes Ziel, der Wechsel zum BVB ist dennoch nicht überraschend. In einem Interview vor wenigen Tagen, sah er die Dortmunder unter den Top 10 Vereinen der Welt. Hatte er in Bremen stets einen Stammplatz, muss er sich bei den Gelb-Schwarzen gegen Spieler wie Sahin, Götze oder Weigl behaupten. Vorteil für Delaney: Unter dem neuen Trainer Lucien Favre werden die Karten neu gemischt, jeder Spieler wird von 0 starten und die gleichen Chancen bekommen.
 
Auch Jérôme Gondorf steht vor einem Wechsel. Wie Frank Baumann bestätigte möchte der 29-Jährige in den Breisgau zum SC Freiburg wechseln. Dadurch will der Angreifer näher an seiner Heimat sein, vermutlich flüchtet er jedoch auch vor einem Bankplatz unter Florian Kohfeldt. Erst letztes Jahr wechselte Gondorf für 1,2 Millionen Euro von Darmstadt nach Bremen. Jetzt stehen 1,3 Millionen Euro bei einem Wechsel im Raum.
 
Die gut 21 Millionen Euro Einnahmen wurden zum Teil bereits ausgegeben. Yuya Osako (4,5 Millionen Euro) und Martin Harnik (2,25 Millionen Euro) spielen nächste Saison für die Werderaner. Wer Thomas Delaney im Mittelfeld ersetzen wird ist noch unklar, Frank Baumann versprach zwei neue Spieler für das Mittelfeld nach Bremen zu lotsen. Wer diese Spieler sind ist noch nicht bekannt.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare