Terminumbuchung für Kreuzimpfung

05. 07. 2021 um 09:03:56 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung

Seit Freitag können alle BürgerInnen, die ihre Erstimpfung mit dem Vaxin von AstraZeneca im Impfzentrum der Stadt Bremen erhalten haben, ihre Zweitimpfung auf einen mRNA-Impfstoff (BioNTech oder Moderna) umbuchen sowie den Impftermin vorverlegen lassen.

Die Maßnahme geht zurück auf die Ständige Impfkommission (STIKO) des Robert-Koch-Instituts, die ihre Empfehlung für Impfintervalle und -reihenfolge am Donnerstag, den 1. Juli 2021, aktualisiert hat: Unabhängig vom Alter sollen alle Personen, die eine Erstimpfung mit dem Vektor-Impfstoff von AstraZeneca erhalten haben, eine Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (BioNTech oder Moderna) bekommen. Eine solche “Kreuzimpfung” mit einem Vektor- und einem mRNA-Impfstoff führe zu einem besseren Schutz vor der Deltavariante des Coronavirus.

36.000 Bremerinnen und Bremer betroffen

In der Stadt Bremen betrifft das ca. 36.000 Personen, die nun für ihre Zweitimpfung telefonisch (0421 57 75 11 77) oder per E-Mail (meldung.impfen@impfzentrum.bremen.de) auf einen mRNA-Impfstoff wechseln und ihren Zweittermin vorverlegen können. Je nach Verfügbarkeit der Vaxine können dann die Zweitimpfungen ab der vierten Woche nach Erstimpfung erfolgen. Es wird derzeit an einer technisch einfacheren Lösung gearbeitet, so dass im Laufe der nächsten Woche online der Termin und der Impfstoffstoffwechsel umgebucht werden kann – aufgrund der hohen Nachfrage kann es derzeit nämlich zu längeren Wartezeiten in der Hotline des ImpfCallCenters kommen. Eine Terminumbuchung vor Ort im Impfzentrum ist nicht möglich.

Soll lediglich der Zweittermin vorgezogen werden (sowohl bei einer Impfung mit AstraZeneca als auch bei einer mit einem mRNA-Impfstoff), kann man online auch über das Terminbuchungssystem mit dem eigenen Termincode selbstständig umbuchen. Ein Impfstoffwechsel geht damit allerdings nicht einher.




Werbung
fotoboxen-bremen.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare