Speichermarkt in der Überseestadt – Kunst, Kultur und Lebensart

11. 07. 2018 um 10:53:55 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

Am 15. Juli findet in der Überseestadt der alljährliche Speichermarkt statt. Rund um den Speicher XI bieten gut 100 Aussteller alles rund um die Themen Kunst, Kultur und Lebensart an, Beginn des Marktes ist um 11:00 Uhr, gegen 17:00 endet die Veranstaltung.
 
Wer bei entspanntem Hafenambiente am Sonntag das schöne Wetter genießen und gleichzeitig ein wenig einkaufen möchte, ist auf dem Speichermarkt richtig aufgehoben. Die über 100 Ausstellerinnen und Aussteller bieten unter anderem Schmuck, Keramik, Seifen oder Glaskunst an, aber auch kulinarisch wird es ein breitgefächertes Angebot geben.
 
Das alljährliche Event findet direkt Am Speicher XI statt, wer mit der Straßenbahn anreist, sollte mit der Linie 3 fahren und an der Haltestelle „Waller Ring“ aussteigen. Aber auch mit dem Auto gibt es genug Parkmöglichkeiten vor Ort.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare