Riesenrad fahren in Bremerhaven – Schausteller eröffnet Riesenrad im Hafen

11. 05. 2020 um 17:08:33 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Seit Montag, 11. Mai, 11 Uhr können sich Bremerhavener mit einer Fahrt im Riesenrad vergnügen. Das Rad mit einer Höhe von 35 Metern steht im neuen Hafen zwischen Zoo und Klimahaus. Eigentlich hatte es dieses Jahr als Attraktion auf der „Sail“ dienen sollen, doch diese muss Corona bedingt ausfallen.

Eigentlich hatte das Rad der Familie Hanstein ja auf dem internationalen Schiffs-Festival „Sail“ stehen sollen. Doch dieses kann 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Deshalb wurde das Riesenrad schon jetzt aufgebaut. Täglich zwischen 11 und 20 Uhr können Fahrgäste die Stadt aus 35 Metern Höhe betrachten. Natürlich wird auch hier auf die gängigen Hygienemaßnahmen geachtet. So müssen beispielsweise Abstände in der Kassenschlange eingehalten werden, zudem steht Desinfektionsmittel bereit und es wird darauf geachtet, dass Fremde nicht gemeinsam in einer Gondel sitzen.

Bild: Seit dem 11. Mai, 11 Uhr können die Menschen in Bremerhaven ihre Stadt aus 35 Metern Höhe betrachten. Bildquelle: Familie Hanstein.




Werbung
Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare