Neuer Mieter für den Großmarkt – Überseestadt bekommt einen Rewe-Markt

11. 03. 2020 um 16:29:59 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

In die 5500 Quadratmeter große Halle auf dem Gelände des Großmarktes in der Überseestadt soll ein neuer Rewemarkt einziehen. Das gab das Wirtschaftsressort in einer Mitteilung bekannt.

„Mit diesem neuen Nahversorger in zentraler Lage der Überseestadt schaffen wir ein Angebot, das für alle Menschen, die in dem Quartier leben oder arbeiten, eine Bereicherung darstellt“, so kommentierte Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt den Einzug der Rewe Markt GmbH in die zurzeit leerstehende Halle auf dem Großmarktgelände. Dieser sei voraussichtlich für den 1. September 2020 geplant und sei zunächst befristet bis zum 30. Juni 2023.

Backshop und Abholstation geplant

Neben einem Vollsortiment, bestehend aus etwa 12.000 Artikeln, sei außerdem ein Backshop sowie eine Abholstation für online bestellte Ware vorgesehen. Damit soll der Wunsch der Überseestadt-Bewohner nach einer zentralen Einkaufsmöglichkeit erfüllt werden.

Bild: Auf dem Großmarkt in der Überseestadt zieht voraussichtlich zum 1. September ein Rewemarkt ein.




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare