Nachwuchs im Bürgerpark – Mama Bonnie bekommt 12 kleine Ferkel

19. 06. 2020 um 12:10:56 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Frohe Botschaft aus dem Bremer Bürgerpark: In der Nacht zu Dienstag, 16. Juni, hat Schweine Mama Bonnie 12 kleine Ferkel geboren. Alle sind wohlauf und sauglücklich in ihrem neuen Zuhause.

Das zweite Mal in diesem Jahr ist bei den Bentheimer Schweinen im Tiergehege des Bürgerparks Nachwuchs angekommen. In der Nacht zu Dienstag, 16. Juni hat Schweinemama Bonnie 12 Ferkel geboren. Jedes Ferkel bringt rund 1 kg auf die Waage. Ausgewachsen werden die kleinen Schweine dann ein Gesamtgewicht von 150 bis 180 Kilogramm erreichen.

Einziges Küken ist geschlüpft

Auch die Leinegänse feiern ihr neues Familienglück. In diesem Jahr gab es allerdings nur ein einziges Küken. Macht aber nichts! Das Kleine wird als fröhliches Einzelkind liebevoll von seinen Eltern umsorgt.

Auch die Shetland Ponys haben weder Nachwuchs. Bereits im März brachte die 10-jährige Shetlanddame Lotta ein Hengstfohlen zur Welt. Es trägt den Namen „Archie“ und ist mittlerweile schon gar nicht mehr so klein.
Hier seht ihr ein paar Bilder der Neuankömlinge (Bildquelle: Bürgerparkverein):




Werbung
Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare