Mümmelmann & Co.: Osterausstellung in der Botanika [VIDEO]

14. 03. 2019 um 11:51:04 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Ab Samstag, 16. März, gibt es wieder die Möglichkeit für Besucher der Botanika einen Blick in die traditionelle Osterausstellung zu werfen. Wie immer sind dort Kaninchen und Küken vertreten und sorgen für Oster-Stimmung. Auch in diesem Jahr können die Langohren gestreichelt werden.
 
Es ist wieder soweit, in der Botanika in Horn sind die Mümmelmänner los. Von Samstag, 16. März, bis Sonntag, 28. April, findet im Naturerlebniszentrum im Rhododendron-Park die jährliche Osterausstellung statt. Mit dabei sind natürlich wieder zahlreiche Kaninchen und Küken. Ein paar der hoppelnden Kollegen können gestreichelt werden, ein Highlight für klein und groß.
 
Mit ein wenig Glück erleben die Besucher, wie ein Küken aus dem Ei schlüpft und sich Stück für Stück aus dem Ei pellt. Ein Extra-Preis muss für die Osterausstellung nicht bezahlt werden, der Besuch bei den Langohren ist im Eintritt enthalten.
 
Bereits im letzten Jahr waren wir vor Ort und haben mit Tierpflegerin Steffi über die Ausstellung gesprochen.
 

 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare