Mehr Bäume in Bremerhaven – Bund fördert Projekt mit 5 Millionen Euro

19. 11. 2020 um 16:47:56 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Der Bund fördert ein Projekt in Bremerhaven, bei dem unter anderem 1.000 Bäume im Stadtgebiet gepflanzt werden sollen. Der Zuschuss des Bundes beträgt fünf Millionen Euro.

Der Haushaltsausschuss des Bundes hat die finanziellen Mittel für ein Projekt zur Anpassung an den Klimawandel in Bremerhaven freigegeben. Bei dem Projekt sollen 1.000 Bäume im Stadtgebiet gepflanzt und Betonflächen entsiegelt und begrünt werden. Außerdem sollen bereits vorhandene Grünflächen aufgewertet werden. Die Havenwelten sollen zudem eine Fassaden- und Dachbegrünung erhalten. Insgesamt kostet die Umsetzung des Projekts rund sechs Millionen Euro, fünf Millionen davon kommen vom Bund. Das Projekt soll innerhalb von drei Jahren umgesetzt werden.

Bild: Bremerhaven soll grüner werden. Mit den Zuschüssen des Bundes sollen innerhalb der nächsten drei Jahre unter anderem 1.000 Bäume im Stadtgebiet gepflanzt werden.

 




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare