„Mallorca Revue“ erobert die Insel – Von Delmenhorst auf die Balearen

29. 10. 2018 um 14:27:18 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Neuerdings gibt es für die spanische Baleareninsel eine Illustrierte, die das Leben, Wirken und Treiben der Prominenten zeigt und allerlei Wissenswertes aus Lifestyle und Business bietet – produziert wird „Mallorca Revue“ von der Borgmeier Media Gruppe GmbH vor den Toren der Stadt.
 
Bekannt für ein lebendiges Nachtleben und traumhafte Strände sowie Lebensmittelpunkt zahlreicher Prominente: Knapp fünf Millionen Urlauber allein aus der Bundesrepublik suchen jährlich Mallorca auf. „Wir freuen uns, das Verlagssortiment erweitert zu haben, um von der Lieblingsinsel der Deutschen zu berichten“, sagt Carsten Borgmeier, Herausgeber des Bremer Wirtschaftsjournals Weser-Wirtschaft und geschäftsführender Alleingesellschafter der Borgmeier Media Gruppe GmbH.
 
Das Unternehmen mit über 300 Mitarbeitern und Büros und Niederlassungen in Delmenhorst, Lilienthal, Hamburg und auf Mallorca veröffentlicht seit September in Kooperation mit der spanischen Firma No Idea S.C.P. eine Illustrierte für die spanische Baleareninsel – „mit News und Porträts von den Prominenten, interessanten Reportagen, nützlichen Servicethemen und allem rund um das Thema Lifestyle sowie Einblicken in die regionale Wirtschaft“, beschreibt Borgmeier. In deutscher Sprache und im praktischen A5-Format für die Handtasche erscheint „Mallorca Revue“ monatlich in der Hauptsaison von März bis Oktober. Zielgruppe der neuen Publikation mit einer Auflage von 10.000 Stück sind sowohl Residenten als auch Touristen.
 
Bisher wurde die neue Illustrierte an verschiedenen attraktiven Stellen auf Mallorca verteilt und die entsprechende Facebook-Seite zählt bereits über 7.000 Abonnenten. Im nächsten Jahr wird sie dann auch bundesweit an Kiosken, Bahnhöfen und Flughäfen erhältlich sein, auch in Bremen. Die Redaktion arbeitet auf der Insel, doch „produziert wird in Delmenhorst“, hält Mit-Herausgeber Borgmeier fest. Nach erfolgtem Druck in Deutschland und Transport per Spedition gelangt „Mallorca Revue“ anschließend in die Hände der zahlreichen Inselliebhaber.
 
Das Cover der ersten Ausgabe der Publikation ziert die “Königin von Mallorca” Mia Julia.

 
Mit-Herausgeber Carsten Borgmeier





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare