Leiche aus Gröpelingen identifiziert – Keine Hinweise auf Fremdverschulden

16. 10. 2018 um 13:29:14 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Schock in Gröpelingen: Im Grünzug West, genauer in der Moorstraße, wurde heute Morgen eine männliche Leiche gefunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
 
Gegen 08:20 Uhr erblickten Zeugen im Grünzug West eine männliche Leiche und alarmierten umgehend die Polizei. Die Beamten sperrten den Fundort ab und sicherten die Spuren. Anschließend wurde der Tote dem Institut für Rechtsmedizin überstellt.
 
Dort wurde sofort eine qualifizierte Leichenschau durchgeführt, nach derzeitigem Erkenntnisstand gibt es keine Hinweise auf eine Fremdverschuldung. Am Mittwoch, 17. Oktober, gab die Polizei Bremen bekannt, dass es sich bei dem Toten um einen 39-jährigen Bremer handelt, der dem Obdachlosenmilieu zuzuordnen ist. Einen Tod durch Fremdeinwirkung schließen die Ermittler weiterhin aus.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare