Legendäre Welthits 2019 live on Stage gespielt – Albert Hammond kommt nach Osterholz-Scharmbeck

19. 11. 2018 um 14:46:04 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Freunde legendärer Welthits sollten sich den 28. April kommenden Jahres schon mal vormerken. Dann werden beliebte Songs live auf der Bühne der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck gespielt. Los geht es um 19 Uhr.
 
Auf der Bühne steht dabei Albert Hammond. Der Sänger und Songwriter hat Welthits für Art Garfunkel, Whitney Houston, Tina Turner, Chris de Burgh, Ace Of Base und weiteren Stars geschrieben. Einem jüngeren Publikum dürfte er durch seine Zusammenarbeit mit der Sängerin Duffy bekannt sein.
 

Hammond auch selbst als Sänger erfolgreich

Doch nicht nur für andere schrieb Hammond Songs. Er selbst konnte unter anderem mit “It Never Rains In Southern California” und “I’m A Train” zahlreiche Fans gewinnen. Über 360 Millionen Tonträger verkaufte er in seiner bisher mehr als 50 Jahre andauernden Karriere. Dabei mischt er Pop, Rock, Country und R’n’B.
 
Im Rahmen seiner “Songbook Tour 2019” will sich Hammond auch als charmanter Entertainer präsentieren, der seine Zuschauer in die Show mit einbindet. Sein letztes Album “In Symphony” veröffentliche er 2017.
 

Tickets ab 41,10 Euro

Tickets sind ab 41,10 Euro erhältlich. Verkauft werden sie beim Osterholzer Kreisblatt, OHZ Ticket und Event GmbH; DER Reisebüro Go! Reisen, dem Osterholzer Anzeiger, FAMILA im Hördorfer Weg und allen Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket. Im Internet sind sie auf der Homepage der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck und bei Eventim zu haben.
 
Foto: Albert Hammond kommt im April nach Osterholz-Scharmbeck. Und bringt zahlreiche Musik-Klassiker mit. Bildquelle: Andreas Weihs.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare