Laster kollidiert mit Bus und Autos – Drei Beteiligte schwerverletzt

27. 09. 2019 um 16:35:56 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Zu einem schweren Unfall kam es heute, 27. September, in Horn-Lehe. Dort kollidierte ein Lastwagen mit einem Linienbus und mehreren Autos. Ort des Unglücks war die Lilienthaler Heerstraße, der Zeitpunkt 14.35 Uhr.
 
Der LKW-Fahrer (63) verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dadurch fuhr der LKW von hinten auf einen Wagen, touchierte danach vier weitere und schob ein sechstes Auto auf die Schienen der Straßenbahn. Danach raste der Laster in den Gegenverkehr. Dort prallte er gegen einen Linienbus.
 

Lilienthaler Heerstraße bleibt gesperrt

Drei Beteiligte kamen mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser. Die Ermittlungen dauern an. Die Lilienthaler Heerstraße wird ab der Kopernikusstraße stadtauswärts noch für mehrere Stunden gesperrt bleiben (Stand 16.30 Uhr).
 




Werbung
Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare