Keine Süßigkeiten mehr in der Mensa – Zwei Schulgebäude von Einbrechern heimgesucht

06. 01. 2020 um 16:52:13 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am Wochenende (3. bis 5. Januar) bekamen Diebe Heißhunger auf Süßigkeiten. Sie drangen in zwei Schulgebäude in Gröpelingen ein und entwendeten Süßigkeiten und Musikinstrumente. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am vergangenen Wochenende drangen Einbrecher in die Räumlichkeiten der Oberschule in der Ernst-Waldau-Schule und der Grundschule in der Humannstraße ein. Sie brachen die Lehrerzimmer auf und durchsuchten das Gebäude. Anschließend fehlten Süßwaren aus der Mensa und Musikinstrumente aus den Containern der Grundschule.

Die Polizei bittet die Bürgerinnen und Bürger um Mithilfe. Wer zwischen Freitagabend und Montagmorgen im Bereich der Schulen verdächtige Beobachtungen gemacht hat, erreicht die Polizei unter (0421) 362 3888.

Symbolbild: Zwischen dem 3. und 5. Januar brachen Unbekannte in mehreren Schulgebäuden in Gröpelingen ein und entwendeten die Süßwaren in der Mensa sowie Musikinstrumente. Bildquelle: Fotolia.




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare