Kein Radio-Empfang auf UKW in Bremen – Wartungsarbeiten im Funkturm Bremen-Walle

04. 07. 2017 um 15:29:12 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Zwischen 18 und 21 Uhr wird es in Bremen keinen Radioempfang geben. Die Sendeanlagen im Funkturm Bremen-Walle werden aufgrund von Wartungsarbeiten und einer Prüfung des Bauwerks abgeschaltet. Der Satelliten- und Kabelempfang sowie die Übertragung der Hörfunkprogramme im Internet werden nicht beeinträchtigt.

Alles was vom Bremer Funkturm aus gesendet wird, ist für den dreistündigen Zeitraum nicht empfangbar. Darunter sind Bremen Eins (93,8 MHz), Bremen Vier (101,2 MHz), Nordwestradio (88,3 MHz), Bremen NEXT (96,7 MHz), COSMO (95,6 MHz), Energy (89,8 MHz), Radio Weser TV (92,5 MHz), Radyo Metropol FM (97,2 MHz) und Radio Teddy (104,8 MHz).
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare