Internationales Festival Maritim in Vegesack – 31 Bands in drei Tagen

26. 06. 2018 um 12:51:49 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Anfang August findet in Vegesack das 20. Internationale Festival Maritim statt. Auf zahlreichen Bühnen treten mehr als zwei Dutzend Gruppen und Bands aus der Sea-Musicszene auf. Am Samstag gibt es zudem Shoppingmöglichkeiten und verschiedene Straßenmusik.
 
Am 3. August startet das Internationale Festival Maritim in Vegesack. Gegen 19 Uhr eröffnet Bürgermeister Carsten Sieling das dreitägige Event, auf insgesamt zehn Bühnen treten anschließend gut 31 Gruppen und Bands auf. Hierbei wird die Maritime Meile in einen ganz besonderer Standort der Sea-Musicszene verwandelt, Musiker aus Polen, Frankreich, Schweiz, England, den Niederlanden und Deutschland interpretieren hierbei in 170 Konzerten Seemannsgarn nach Noten. Egal ob Irish- und Scottish-Rock, keltisch Folklore oder freche Shanties, die Stilrichtungen variieren das ganze Wochenende über.
 
Am Sonnabend findet dazu noch ein Langer Samstag mit Straßenmusik und Shoppingmöglichkeit statt. Bis 18 Uhr können die Besucher hierbei über die Meile flanieren, den darauffolgenden Sonntag gibt es neben Shanty Slam auch ein großes Höhenfeuerwerk.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare