International Astronautical Congress in Bremen eröffnet – Größter Raumfahrtkongress der Welt [VIDEO + BILDER]

01. 10. 2018 um 14:31:07 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Der Hansestadt wird in dieser Woche eine große Ehre zu teil. Der 69. „International Astronautical Congress“ findet auf dem Messegelände statt, es werden bis zu 6.000 Experten rund um das Thema Raumfahrt erwartet. Am Mittwoch, 3. September, ist die Veranstaltung für „Jedermann“ zugänglich.
 
Bürgermeister Dr. Carsten Sieling eröffnete heute Morgen den Kongress rund um das Thema „Raumfahrt“. Der „IAC“ gilt als weltweit größte Veranstaltung dieser Art, tausende Experten aus verschiedensten Ländern werden erwartet. Dabei werden politische, wirtschaftliche und technische Themen auf dem Gebiet der Raumfahrt Gesprächsthema sein.
 
Für die Öffentlichkeit ist der Kongress am Mittwoch zugänglich. Am „Tag der deutschen Einheit“ können Interessierte ab 12:00 Uhr auf der Messe vorbeischauen und ein Blick in das internationale Raumfahrt-Geschehen werfen. Zusätzlich gibt es noch ein Highlight: Geplant ist eine Live-Schaltung zur Internationale Raumstation und ein Gespräch mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst.
 
Wir waren heute schon vor Ort und haben einen Blick auf den IAC geworfen. Hier das Video:

 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare