In Bremerhaven lässt sich an Bord zweier historischer Schiffe gehen – Open Ship startet Freitag

23. 07. 2020 um 10:54:57 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Es bereitet schon Freude, Schiffe bloß anzuschauen, doch ihnen einen Besuch abzustatten noch viel mehr. Die Chance, sich auf historischen Schiffen aufzuhalten, gibt es ab dem morgigen Freitag, 24. Juli, im Neuen Hafen in Bremerhaven. Für ein kostenloses Open Ship, womit eine Schiffsbesichtigung gemeint ist, stehen dort in dem kommenden Tagen sowie im August die Kogge „Ubena von Bremen“ und der Dampfeisbrecher „Wal“ zur Verfügung. Mit Gastronomie warten beide Schiffe auch auf.
 
Morgen lässt bereits die „Ubena von Bremen“ zwischen 15 und 20 Uhr ihre Gangway herunter. Bei der Kogge handelt es sich um einen Nachbau der historischen Vorlage aus dem Deutschen Schifffahrtsmuseum (DSM). Die Dauer der Anfertigung des rund 24 Meter langen und knapp acht Meter breiten Holzschiffes betrug fünf Jahre. In Handarbeit übernahm das der Kogge-Verein. Zu Wasser gelassen wurde das Schiff im Jahr 1991 und seither vermittelt es einen authentischen Eindruck vom mittelalterlichen Leben an Bord.
 

Dampfeisbrecher ist nur dieses Wochenende zu besichtigen

Alternative Termine für ein Open Ship des charaktervollen Schiffes finden am Freitag, 31. Juli sowie am Freitag 7. August, Samstag, 8. August, und den weiteren Freitagen im selben Monat, also am 14., 21. und 28. August, statt. Vom mittelalterlichen Segelschiff unterscheidet sich der bullige Dampfeisbrecher „Wal“ erheblich. Seine Konstruktion erfolgte 1938.

Die eigentümliche Atmosphäre der Dampferfahrt lebt auf mannigfache Weise in ihm weiter. So klingen die fauchende Dampfmaschine sowie die leise rumpelnden Ventile und Welle für Personen, die sich für klassische Antriebssysteme begeistern, wie Musik in ihren Ohren. Auch im Salon und in den Kajüten zeigt sich die mit Dampfern assoziierte Gemütlichkeit. Näher gebracht wird alles von der ehrenamtlichen Crew beim Open Ship am Samstag, 25. Juli, und Sonntag, 26. Juli, jeweils von 12 bis 18 Uhr.
 
Bild: Der historische Dampfeisbrecher „Wal“ lädt an diesem Wochenende in Bremerhaven dazu ein, beim Open Ship von der Maschine bis zur Brücke alles zu besichtigen. Bildquelle: Thorsten Holland




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare