„Hier kommt die Maus“ – 30. Bremer Kindertag bekommt Besuch von der Maus

15. 08. 2019 um 10:20:13 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Am Sonntag, 18. August veranstaltet der Landesbetriebssportverband Bremen e.V. (LBSV) zum 30. Mal das größte Kinderfest Deutschlands. Unter dem Motto „Kinder stark machen“ findet am Marcusbrunnen im Bürgerpark von 11 bis 18 Uhr ein buntes Programm mit vielen Mitmachaktionen, Shows und Spielen statt. Stargast ist dieses Jahr die schlaue Maus aus „Die Sendung mit der Maus“.

Seit 1990 ist der Bremer Kindertag mit teils über 60.000 Besuchern die größte Kinderveranstaltung Deutschlands. Über 80 Organisationen mit 700 ehrenamtlichen Kräften stellen ein buntes Programm auf die Beine. Neben diversen Spiel- und Mitmachaktionen werden Sport- und Tanzgruppen auf der Kindertags-Bühne ihre einstudierten Shows präsentieren.

Stargäste aus dem TV

Als Stargäste mit dabei sind dieses Jahr die schlaue Maus aus der WDR-Kinderwissenssendung „Die Sendung mit der Maus“, ihr Freund der blaue Elefant und Shaun das Schaf. Zusammen mit der Maus werden Lieder gesungen, getanzt und spannende Sport-Rätsel gelöst. Außerdem kann, wer Lust hat, beim „Kindertemporennen“ gegeneinander antreten. Zum runden Kindertags-Geburtstag darf natürlich auch der große Geburtstagskuchen nicht fehlen.

Weitere Infos sowie das komplette Programm gibt es hier.




Werbung
Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare