Hakenkreuze in Gröpelingen: Unbekannte beschmieren Schaufensterscheibe

19. 12. 2018 um 13:28:28 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Am Montag, 17. Dezember, wurde die Polizei zu einem leerstehenden Gebäude in Gröpelingen gerufen. Dort hatten Unbekannte eine Schaufensterscheibe mit einem Hakenkreuz und einer antisemitischen Parole beschmiert.
 
In dem leerstehenden Gebäude war vor gut einem halben Jahr noch eine Bankfiliale ansässig, jetzt beschmierten Unbekannten die Schaufensterscheibe des Hauses mit einem Hakenkreuz und dem antisemitischen Schriftzug „Kauft nicht dei [sic] Juden“.
 
Noch ist unklar wer für die Schmierereien verantwortlich ist. Zeugen der Tat sollen sich beim Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter der Rufnummer (04 21) 36 23 88 8 melden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare