Großeinsatz der Feuerwehr in Huchting – zwei Personen bei Brand verletzt

18. 02. 2021 um 09:51:57 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
cambio
Werbung
sandercenter.de
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Am Mittwochabend, 17. Februar, wurden gegen 20.30 Uhr zwei Personen durch einen Zimmerbrand in der Löwener Straße im Stadtteil Huchting verletzt. Die genaue Brandursache ist bislang unklar.

Wie die Feuerwehr Bremen mitteilt, war am Mittwochabend ein Feuer in einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Offenbar waren Einrichtungsgegenstände in der Erdgeschosswohnung in Brand geraten, woraufhin sich eine Menge Rauch entwickelte. Die Feuerwehr rettete insgesamt sechs Menschen aus dem Haus. Vier von ihnen konnten nach einer Sichtung durch die Rettungskräfte vor Ort bleiben, zwei weitere Personen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Um 21 Uhr meldete die Feuerwehr „Feuer aus“. Insgesamt waren 38 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort. Eine Angabe zur Schadenshöhe konnte bislang nicht gemacht werden.

Bild: Insgesamt waren 38 Einsatzkräfte vor Ort. Um 21 Uhr war das Feuer schließlich gelöscht. Bildquelle: NonstopNews.




Werbung
cambio

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare