Große Hansezelt-Party auf der Bürgerweide – Erster Frühshoppen im „Auto-Biergarten“

22. 06. 2020 um 14:56:32 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Für das letzten Juni-Wochenende (26. bis 28.) haben sich die Veranstalter Klaus Renoldi und Patrick Greier etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Neben Autokino-Vorstellungen auf der Bürgerweide, gibt es einen bunten Kindernachmittag, Partys, Musik und: der weltweit erste Frühshoppen im Auto-Biergarten.

Not macht erfinderisch. Bestes Beispiel dafür sind die Bremer-Autokino-Veranstalter Klaus Renoldi und Patrick Greier, die sich für das letzte Juniwochenende ein besonderes Programm überlegt haben. Sie wollen beweisen, dass man auch mit Abstand wunderbar feiern kann.

Autokino auf der Bürgerweide

Um die Woche zum Freitag gemütlich ausklingen zu lassen, startet das Veranstaltungswochenende mit einer Filmvorführung im Autokino. Gezeigt wird der Thriller „Der goldene Handschuh“ von Star Regisseur Fatih Akin. Der Film zeigt die wahre Geschichte des zur traurigen Legende gewordenen Hamburger Frauenmörders Honka. Moderator Dirk Böhling lädt vorher zum Talk über den außergewöhnlichen Leinwandstreifen, Beginn ist um 21.30 Uhr.

Großer Kindernachmittag am Samstag

Bei dem großen Kindernachmittag am Samstag, 27. Juni, von 13 bis 16 Uhr können Familien wahrhaftig etwas „gemeinsam“ unternehmen. Für die Kleinen und ihre Fahrer sind von 13 bis 16 Uhr nämlich drei Stunden Party im Autokino eingeplant. Eingeladen sind die beliebten Klinik Clowns und DJ Björn, die gemeinsam für gute Stimmung sorgen – auch auf dem Rücksitz.

Hansezelt-Party im Auto

Die beliebte Hanse Party wird dieses Jahr nicht ausfallen, sondern einfach ein bisschen anders ablaufen, als gewohnt. Gefeiert wird nämlich einfach im eigenen Auto. Dazu gibt es Live-Musik von der Band „Free Steps“. An den Tellern legt DJ Björn auf. Über das Autoradio können die Gäste den Sound direkt ins eigene Fahrzeug holen. Mit gebührendem Abstand verteilt das Serviceteam zudem Snacks und Getränke. Los geht es um 20 Uhr.

Erster Auto-Biergarten auf der Bürgerweide

Am Sonntag, 28. Juni, gibts von 10 bis 14 Uhr den weltweit ersten Frühschoppen im Auto-Biergarten! Bremen hebt dazu ab mit Klaus & Klaus („Der Eiermann“) und DJ Björn, der für den guten Ton sorgt. Bierbänke neben den einzelnen Autos bringen Freiluft-Frühschoppen-Flair auf die Bürgerweide, und auch der nach wie vor nötige Abstand zum Nachbarn stimmt. Am Abend ab 20 Uhr gibt es dann die abschließende „Queen Party“. Bevor der Oscar-prämierte Film „Bohemian Rhapsody“ gezeigt wird, kommen die größten Hits von Freddie Mercury und Co. direkt aus dem Autoradaio.

Mehr Infos gibt es unter www.xxl-autokino.de

Bild: Klaus & Klaus stoßen an, im ersten Auto-Biergarten auf der Bürgerweide. Bildquelle: Lars Neumann




Werbung
Werbung
umzug-mansholt.de

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare