Granate in Huchting erfolgreich gesprengt

26. 06. 2019 um 16:23:32 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung

Zu einer erfolgreichen Sprengung einer Fliegergranate aus dem Zweiten Weltkrieg kam es heute, 26. Juni, in Huchting. Gefunden wurde der Sprengkörper bei Sondierungsarbeiten im Park Links der Weser am Hohenhorster Weg. Für die Sprengung wurde der Fundort in einem Radius von 200 Metern abgesperrt. Um 14.30 Uhr konnte Andreas Rippert, Sprengmeister der Polizei Bremen, das Stück erfolgreich sprengen. Besondere Vorkommnisse gab es dabei laut Polizei nicht.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare