Gebre Selassie verlängert vorzeitig bei Werder Bremen

11. 07. 2017 um 13:56:32 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung

Der SV Werder Bremen und Theodor Gebre Selassie haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung geeinigt. Der Außenverteidiger wird damit auch über die aktuelle Saison hinaus für die Grün-Weißen auflaufen. Dies gab Geschäftsführer Frank Baumann, am Dienstag, 11. Juli, während des Trainingslagers im Zillertal bekannt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Theo einen erfahrenen Leistungsträger für unseren weiteren Weg gewinnen konnten. Er ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Mannschaft, übernimmt große Verantwortung und hat mit seinen Leistungen in der vergangenen Rückrunde einen Beitrag zum positiven Saisonausgang geleistet. Er spielt mit seinem Einsatzwillen und seiner Flexibilität auf den Außenbahnen eine wichtige Rolle in unseren Planungen”, sagt Baumann.
 

Selassies sechste Saison für Werder

Der gebürtige Tscheche geht damit in seine sechste Saison für die Hanseaten. Seit 2012 läuft Theodor Gebre Selassie für den SV Werder auf. Er wechselte von Slovan Liberec an die Weser. Seitdem absolvierte er 155 Pflichtspielpartien für die Grün-Weißen und erzielte zwölf Tore, fünf davon in der letzten Bundesliga-Spielzeit.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare