Für zwei Wochen: Bauarbeiten auf der Wilhelm-Kaisen-Brücke

08. 04. 2019 um 10:47:54 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Autofahrer aufgepasst: Ab heute, 8. April, wird auf der Wilhelm-Kaisen-Brücke die Fahrbahn in stadtauswärtiger Richtung auf eine Fahrspur verkleinert. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten, diese dauern voraussichtlich noch bis zum 23. April an.
 
Pünktlich zu den Osterferien starten auf der Wilhelm-Kaisen-Brücke Straßenbauarbeiten. Ab heute, 8. April, 07:00 Uhr werden Teile des Asphalts ausgebessert und Straßenschäden behoben. Gleichzeitig kommt es zu Brückenüberprüfungen.
 
Durch diese Arbeiten muss ein Fahrstreifen in stadtauswärtiger Richtung gesperrt werden, Fußgänger und Radfahrer sollen durch die Arbeiten keine Einschränkungen erleben. Die Sperrung zwischen der Martinistraße und Herrlichkeit sollen noch bis zum 23. April andauern.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare