Für den guten Zweck: Werder versteigert „matchworn“ Jubiläumstrikots von Pizarro und Co.

01. 03. 2019 um 16:23:06 Uhr | BremenNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung

Die Jubiläumstrikots zum 120. Geburtstag des SV Werder Bremen kamen bei dem Fans extrem gut an. Problem war nur, dass die Trikots auf 1.899 Stück limitiert und dadurch schnell ausverkauft waren. Jetzt haben eingefleischte Werder-Fans die Chance noch ein ganz besonders Jubiläumstrikot zu ersteigern.
 
Das Jubiläumsspiel der Grün-Weißen gegen den FC Augsburg am 10. Februar bleibt den Zuschauern wohl noch lange im Gedächtnis. Die Mannschaft von Cheftrainer Florian Kohfeldt bezwang die Fuggerstädter mit 4:0, die Fans organisierten anlässlich des 120. Geburtstages eine ganz besondere Choreo und die Spieler auf dem Platz trugen einmalige Trikots. Diese getragenen Jubiläumstrikots gibt es seit heute auf der Internetseite www.sport-auktion.de zu ersteigern. Die Shirts sind von ihren jeweiligen „Besitzern“ signiert.
 
Am 18. März laufen die Auktionen der ersten Trikots aus, das „Highlight“ ist wohl das Trikot der Werder-Legende Claudio Pizarro. Die Auktion dieses Stücks endet am 21. März. Aktuell stehen die Trikots bei rund 500 Euro, Ausreißer nach oben sind die Trikots von Kapitän Max Kruse (851,01 Euro), Maxi Eggestein (878,00 Euro) und eben Claudio Pizarro (1.401,00 Euro). Der Gesamterlös der Versteigerung kommt der Werder-Stiftung sowie Projekten der Fanarbeit zu Gute.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare